Zum Hauptinhalt springen

Das Ellenbogengelenk ist als ein Scharniergelenk angelegt. Es handelt sich um ein hochkongruentes Gelenk und besteht aus drei knöchernen Gelenkpartnern, dem Oberarmknochen, der Elle und der Speiche. Die Stabilität gewinnt das Gelenk durch eine knöcherne Führung, dem straffen Kapsel-Band-Apparat und der gelenkübergreifenden Muskulatur.

Die Erkrankungen und Verletzungen des Ellenbogens sind meist komplexer Natur. Das Verständnis der einzelnen Erkrankungen ist für eine erfolgreiche Therapie eine massgebliche Voraussetzung.

Unser Behandlungsangebot

  • Tennisarm / Epicondylitis Radialis
  • Golferarm / Epicondylitis Ulnaris
  • Sulcus-Ulnaris-Syndrom
  • Ellenbogenarthrose / Ellenbogensteife
  • Freie Gelenkkörper Ellenbogen
  • Osteochondrosis Dissecans
  • Arthroskopische Eingriffe

AMEOS Spital Einsiedeln
Spitalstrasse 28
8840 Einsiedeln

+41 55 418 51 11
E-Mail schreiben

MO - FR | 07.00 - 19.00
SA, SO, Feiertage | 07.30 - 19.00

Notfall (24 Stunden)
T +41 55 418 52 00

Weitere Informationen