Zum Hauptinhalt springen

AMEOS Seeklinikum Brunnen

Das Klinikum

Das AMEOS Seeklinikum Brunnen wurde am 1. Januar 2015 eröffnet und fokussiert sich auf die stationäre Behandlung von psychischen Störungen, wie Burn-out und Depressionen, sowie die ambulante und stationäre Behandlung von Schlafstörungen. Unser Behandlungskonzept befasst sich mit den psychischen und körperlichen Aspekten der Erkrankung und vereint Therapiemethoden der Schulmedizin mit jenen der Komplementärmedizin.

Ein interdisziplinäres Team von Fachleuten garantiert eine ganzheitliche Diagnostik und Behandlung. Nebst 73 Einzelzimmern für Privat-, Halbprivat- und Allgemeinversicherte verfügt das AMEOS Seeklinikum Brunnen über zwei Schlaflabore. Als Spezialklinik für Komplementärmedizin sind wir auf der Spitalliste für Psychiatrie des Kantons Schwyz geführt.

Die Anmeldung erfolgt in der Regel über eine Zuweisung durch den Hausarzt, die Vertrauensärztin, den Psychiater oder die Psychotherapeutin.

Unser Klinikum

  • 73 Einzelzimmer auf 4-Sterne-Hotelniveau
  • Restaurant, Cafeteria und Lounges
  • grosszügiger Park mit Teich
  • auf der Spitalliste für Psychiatrie des Kantons Schwyz als Spezialklinik für Komplementärmedizin geführt

Unser Behandlungsangebot

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • ganzheitliche Behandlung von Burn-out, Depression und Schlafstörungen
  • interdisziplinäres Behandlungsteam aus Ärzt*innen und Therapeut*innen der Schul- und Komplementärmedizin
  • breites Spektrum an Psycho- und Physiotherapien bis hin zu vielfältigen Aktivierungs- und Kreativtherapien, wie Kunst- und Körpertherapien
  • ergänzende Therapien wie Lichttherapie, Traditionelle Chinesische Medizin, Feldenkrais und Cranio-Sacral-Therapie

Haben Sie Fragen?

Wir sind von Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00 Uhr gerne für Sie da.

T: +41 41 825 48 48

Kontakt aufnehmen