Zum Hauptinhalt springen

Angsterkrankungen

Unangemessene Angstzustände, die über einen längeren Zeitraum andauern, können auf eine krankhafte Angststörung hindeuten. Immer wiederkehrende Angst- und Panikattacken schränken die Lebensqualität erheblich ein und können bis zur Isolation der Betroffenen führen.

Weil die Gefühle, die Betroffene in einer Panikattacke erleben, so unangenehm und belastend sind, wird der Gedanke an den Auslöser und das Wiederauftreten der Panik zu einer grossen psychischen Belastung.

 

Unser Konzept

Wir helfen Ihnen weiter

Sei es für eine ausführliche Erstabklärung oder die fortführende Behandlung nach einem Klinikaufenthalt: Unsere Fachärzt*innen für Psychiatrie und Psychotherapie sowie unsere Psycholog*innen beraten und behandeln Sie auf Augenhöhe. Dabei bieten wir Ihnen individuelle Psycho- sowie Paartherapien an.

Zu unseren Dienstleistungen gehören zudem ausführliche Erstabklärungen sowie psychiatrische ambulante Behandlungen nach einem Klinikaufenthalt.

Kontakt

AMEOS Stadtpraxis Luzern
Fluhmattweg 4
6004 Luzern

+41 41 228 88 90
F +41 41 228 88 99

Kontaktieren Sie uns

AMEOS Stadtpraxis Luzern
Fluhmattweg 4
6004 Luzern

Wir sind von Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr für Sie da.

+41 41 228 88 90
F +41 41 228 88 99
luzern@ameos-stadtpraxen.ch

Kontakt aufnehmen