Zum Hauptinhalt springen

Hämorrhoiden – harmlos aber lästig

Einladung zum Vortrag für Betroffene und Interessierte

Jucken, Brennen, Nässen oder gelegentlich Blut am Toilettenpapier - diese Probleme können bei Hämorrhoiden auftreten. Bei diesen Symptomen sollte immer eine ärztliche Untersuchung erfolgen. Vor dieser «proktologischen» Abklärung drücken sich aber viele Betroffene, nicht zuletzt aus Scham. Das ist nicht ratsam, da diese Symptome manchmal Zeichen einer anderen, schwerwiegenderen Erkrankung sein können. Dr. med. Stefan Eisoldt, Facharzt für Chirurgie FMH und Leitender Arzt der Klinik für Chirurgie zeigt Ihnen auf, wie Hämorrhoiden behandelt werden können, und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Donnerstag, 25. August 2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

AMEOS Spital Einsiedeln, Gesundheitszentrum Spitalstrasse 30, 8840 Einsiedeln Google Map

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Dr. med. Stefan Eisoldt

Leitender Arzt der Klinik für Chirurgie
Facharzt für Chirurgie FMH, speziell Viszeralchirurgie (D) und EBSQ Coloproctology

Anmeldung Publikumsvortrag «Hämorrhoiden – harmlos aber lästig»

Seite 1